Erstgespräch

Was ist Ihr Ziel und Ihr Anspruch in der Hundeerziehung?

Wenn Sie sich für ein Hundetraining bei mir entschieden haben, ist ein Erstgespräch unverzichtbar. Dabei möchte ich Sie und Ihren Hund kennenlernen und mir ein möglichst genaues Bild machen, welche individuellen Bedürfnisse Sie beide mitbringen. Gemeinsam verschaffen wir uns einen Eindruck davon, wo Sie aktuell stehen und was Sie erreichen möchten.

Habe Sie ein spezielles Thema, an dem Sie arbeiten wollen?

Oder interessieren Sie sich zunächst einmal für die Basics? In diesem ersten Termin besprechen wir Ihre Voraussetzungen, Möglichkeiten und natürlich die Ihres Hundes, denn der respektvolle Umgang miteinander steht bei meinem Training immer im Vordergrund.

Zielorientierte Beratung

Wenn Sie auf der Suche nach einer engagierten und zielorientierten Beratung sind, finden Sie bei mir das richtige Angebot. Gemeinsam mit Ihnen entwickle ich Ziele, die Sie im begleiteten Training mit Ihrem Hund erreichen wollen.

Problemstellung, Analyse und Ziel

Ob bei Problemen im Verhalten oder der Unterstützung in der Grunderziehung, ich kümmere mich intensiv um Ihre Anliegen, um Ihre Lebensqualität zu verbessern. Gerade in der Anfangsphase widme ich mich der genauen Analyse der jeweiligen Problemstellung und lege gemeinsam mit Ihnen Ansprüche und Ziele fest, damit Sie schnell anhaltende Verbesserungen erreichen können.

Verständnis

Respekt

Klare Grenzen
Nur wer seinen Hund versteht und ihm mit Respekt begegnet, ist in der Lage, ihm klare, faire und nachvollziehbare Grenzen zu setzen.

Sie möchten mehr über die Hundeschule Goch erfahren?

Gerne können Sie mich kontaktieren. Ich freue mich auf Sie.